Seiser Alm Panorama Wandertour

Sie können die mittlere Seiser Alm von Compatsch aus erkunden und die Panoramasicht am Piz und am Joch genießen.

Das Hochland der Seiser Alm weist einige kleinere Erhebungen auf, von denen aus ein schöner Rundblick auf das Gebiet und die benachbarten Berge möglich ist. Auf den Piz und das Joch wollen wir bei dieser Rundwanderung gehen. Ausgehend von der Station der Umlaufbahn in Compatsch folgen wir dem Weg Nr. 30 bis zur Abzweigung zum Hotel Steger-Dellai, von dort geht es den asphaltierten Weg Nr. 3 entlang bis zur Kreuzung zum Piz, auf den der Weg Nr. 6 (später 6A) hinauf führt.

An der Station der Umlaufbahn von St. Ulrich genießen wir das Panorama, welches uns in nördlicher Richtung den Blick auf die Seceda und die Geislerspitzen, im Osten auf Lang- und Plattkofel und im Süden auf das Schlernmassiv und die Almwiesen öffnet. Nach einer Kaffeepause geht es den Weg Nr. 9 entlang abwärts nach Saltria, dem mit 1.680 m Meereshöhe niedrigsten Punkt unserer Rundwanderung.

Der Markierung 30 folgend geht es dann in Richtung Compatsch weiter, bis zur Abzweigung zum Weg Nr. 6, dem wir in Richtung “Panorama” folgen. Am Jochberg (Bergstation des Panorama-Sesselliftes, 2.009 m ü.d.M.) haben wir nochmals einen schönen Rundblick auf das Gebiet. Auf dem Weg Nr. 7 geht es dann zurück zum Ausgangspunkt.

Autor: AT

Hinweis: Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Compatsch, Fraktion Seiseralm
Weg: Compatsch - Piz - Saltria - Joch - Compatsch
Wegmarkierung: 30, 6, 6A, 9, 30, 6, 7
Weglänge: 16 km
Gehzeit: ca. 4,5 Stunden
Höhenunterschied: ca. 625 m
Weitere Informationen: Tourismusverein Seiser Alm, Tel. +39 0471 709600

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Floralpina
    Hotel

    Hotel Floralpina

  2. Hotel Icaro
    Hotel

    Hotel Icaro

  3. Hotel Seelaus
    Hotel

    Hotel Seelaus

  4. Activehotel Diana
    Hotel

    Activehotel Diana

  5. Hotel Waldsee
    Hotel

    Hotel Waldsee

Tipps und weitere Infos