Wanderung zum Berghaus Zallinger

Von Compatsch ausgehend bietet diese Panorama-Wanderung einen Blick auf die Vielseitigkeit der Seiser Alm.

Mit über 16 km gehört diese Wanderung zu den längeren Tourenvorschlägen im Gebiet der Seiser Alm. Von Compatsch, Teil der Kastelruther Fraktion Seiseralm, aus steigen wir zuerst zum Hotel Panorama hinauf und von dort geht es, immer der Markierung Nr. 7 entlang, weiter zur Almrosen Hütte.

Bis zur Mahlknechthütte, die sich bestens für eine Pause eignet, sind wir auf Forstwegen unterwegs. Weiter geht es von hier aus dann auf einem Steig, der zwei kleine Täler durchquert, die direkt unter den Rosszähnen liegen und von Zuflüssen des Dialerbaches ausgespült wurden. An der Wegkreuzung bleiben wir immer auf dem Weg Nr. 7, der wieder zum Forstweg wird und durch eine abwechslungsreiche Almlandschaft führt: Artenreiche Blumenwiesen, Alpenrosen und ein fantastischer Blick auf die Langkofelgruppe und die Puez-Geisler-Gruppe erwarten uns.

Der nächste Abschnitt des Weges führt als Pfad durch Zirbenwälder mit mehreren Wiesenlichtungen, die schließlich unter dem Berghaus Zallinger die nächste Wegkreuzung treffen. Der Weg mit der Markierung Nr. 7 führt hinauf zur Hütte mit der romantischen Kapelle. Nach der obligaten Einkehr im Berghaus Zallinger (2.037 m ü.d.M.) nutzen wir den Weg Nr. 9, der den Zallingerbach entlang hinab zur Tirler Alm führt. Am Wald am Wegesrand finden wir auch die Hexenquellen, die den Mythos längst vergangener Zeiten aufleben lassen. Die Nr. 9 führt dann weiter nach Saltria, dem Endpunkt unserer Wanderung. Um zurück nach Compatsch zu gelangen, nutzen wir den im Takt verkehrenden Alm-Linienbus.

Autor: AT

Hinweis: Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Compatsch, erreichbar mit der Seiser Alm Umlaufbahn (oder mit dem Auto vor 9.00 Uhr)
Weg: Compatsch - Hotel Panorama - Almrosen Hütte - Mahlknechthütte - Dialersee - Berghaus Zallinger - Tirler Alm - Saltria
Wegmarkierung: 7, 9
Weglänge: ca. 16 km
Gehzeit: 4,5 bis 5 Stunden
Höhenunterschied: ca. 630 m
Weitere Informationen: Tourismusverein Seiser Alm, Tel. +39 0471 709600

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Schgaguler
    Hotel

    Hotel Schgaguler

  2. Activehotel Diana
    Hotel

    Activehotel Diana

  3. Hotel Icaro
    Hotel

    Hotel Icaro

  4. Hotel Seelaus
    Hotel

    Hotel Seelaus

Tipps und weitere Infos