Pfarrmuseum und Archäologiemuseum Völs

Sakrale Kunst aus der Spätgotik und Ausgrabungsfunde vom Peterbühl können in Völs am Schlern bewundert werden.

Das Pfarrmuseum Völs befindet sich im Obergeschoss der romanischen St. Michaelskapelle neben der Pfarrkirche und ist deshalb als St. Michael-Pfarrmuseum bekannt. Es handelt sich dabei um eine ehemalige Friedhofskapelle, die von 1978 bis 1980 restauriert wurde. Das Museum zeigt vorwiegend spätgotische sakrale Kunstgegenstände aus den umliegenden Kirchen und Kapellen.

Prunkstück des Museums, 1980 eröffnet, ist der spätgotische Flügelaltar der Kirche St. Peter am Bichl aus der Werkstatt von Jörg Arzt. Er zeigt den Apostel Petrus als Papst zwischen dem Evangelist Johannes und Johannes dem Täufer. Seit einigen Jahren ist im Erdgeschoss der St. Michaelskapelle auch die archäologische Sammlung der Ausgrabungsgegenstände vom Peterbühl untergebracht. Funde aus der Jungsteinzeit, der Spätantike und dem Mittelalter sind in Vitrinen ausgestellt und werden im Rahmen einer Führung erklärt.

Öffnungszeiten:
Juni bis Ende Oktober 2019
Führung jeden Donnerstag um 10.30 Uhr

Eintritt:
freier Eintritt

Weitere Informationen:
Tel. +39 0471 725087

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Gartenhotel Völser Hof
    Hotel

    Gartenhotel Völser Hof

  2. Presulis Lodges
    Ferienwohnungen

    Presulis Lodges

  3. Hotel Turm
    Hotel

    Hotel Turm

  4. Hotel St. Anton
    Hotel

    Hotel St. Anton

  5. Hotel Rose Wenzer
    Hotel

    Hotel Rose Wenzer

Tipps und weitere Infos