Bauernmuseum im Tschötscherhof

Das Bauernmuseum in St. Oswald bei Kastelruth bringt Ihnen den Alltag des bäuerlichen Lebens vor dem Krieg näher.

In St. Oswald, einer Fraktion von Kastelruth, erzählt ein 500 Jahre alter Bauernhof von der früheren Lebensweise Südtiroler Bauern. Berichtet wird im Stadel des Tschötscherhofes über den Glauben der Bevölkerung und über ihre Arbeit auf den Kastelruther Bauernhöfen. Zeugnisse aus längst vergangenen Zeiten erwarten Sie hier: Handwerksgeräte, landwirtschaftliche Maschinen, Geräte zur Wollerzeugung und Haushaltsgeräte.

Wenn die ausgestellten Stücke nur reden könnten… Erfahren Sie mehr über die Vergangenheit Südtirols und genießen Sie die Atmosphäre des alten Hofes. Eröffnet wurde das Museum vor rund 15 Jahren, in Zusammenarbeit mit dem Museumsverein Kastelruth.

Öffnungszeiten:
Anfang März bis Anfang November
Donnerstag bis Dienstag von 08.00 - 22.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Eintritt:
freiwillige Spende zugunsten des Bäuerlichen Notstandsfonds

Weitere Informationen:
Tel. +39 0471 706013, info@tschoetscherhof.com

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Icaro
    Hotel

    Hotel Icaro

  2. Martina Breakfast Lodge
    Garni

    Martina Breakfast Lodge

  3. Hotel Vigilerhof
    Hotel

    Hotel Vigilerhof

  4. Hotel Baumwirt
    Hotel

    Hotel Baumwirt

  5. Hotel Enzian
    Hotel

    Hotel Enzian

Tipps und weitere Infos